SUNDOWN Skifflers
SUNDOWN Skifflers

40 Jahre JuMed Band (die bekannteste Band im Raum Uelzen & Lüneburg aus den 70ern !!)Im Herbst 1972 taten sich Hartmut Wingert und Burkhard Jäkel als Mitglieder der Jugendgruppe Medingenzusammen um Musik zu machen. Am 28. April 1973 traten die beiden das erste mal vor ein Puplikum.Ihre Musik – witzige Parodien bekannter Titel, gemischt mit Folk-Songs und Rock’n‘ Roll einen großenZuhörerkreis.Die personelle Erweiterung durch Thomas Abbe, Benno Hencke und Matthias Engellien ließ das Ganze zu einerrichtigen Band werden. Da alle Musiker der Jugendgruppe Medingen (JuMed) angehörten, nannten sie sich„JuMed Band“.Anfänglich spielte die Band Rock’n‘ Roll und Oldies. Das änderte sich nach einem Besuch des LüneburgerStadtfestes, wo die Gruppen „Leinemann“ und „Bourbon Skiffle Company“ auftraten.Alsbald eroberte die JuMed Band mit ihrem fröhlichen Skiffle-Rock die Herzen der Fans.Neben vielen kleinen Auftritten waren Meilensteine in der Entwicklung der Gruppe die Verpflichtungen als Vorgruppe von „Leinemann“ und „Truck Stop“. Ende 1974 trat der Pianist „Lou Karpa“ der Band bei . Dadurch bekam die JuMed Band ihren eigenen Stil. Es folgten diverse Auftritte beim NDR. 1976 gewannen die sechs Musiker das Nordlandfestival in Lüneburg,Sie sind auf der Live-LP des Festivals und auf einer Single zu hören. Von Juni 1976 bis Ende 1977 übernahm Jürgen Poersch den Bass für Benno Hencke, der aus beruflichen Gründen eine Pause einlegen musste. Auf dem Stadtfest 1978 gab die Band dann ihr Abschiedskonzert, in dessen Verlauf die 6 Musiker nach mehrstündigen Zugaben auf den Schultern ihrer Fans aus dem Zelt getragen wurden.1979 und 1980 trat die „ JuMed Band auf dem Medinger Dorffest auf. Allerdings ohne Lou Karpa. 2002 trat im Rahmen des Bevenser Stadtfestes die JuMed Band nach 22 Jahren Pause zu ihrem 30ten Jubiläum in Originalbesetzung + Jürgen Poersch zusammen mit der Beatles Beat Band und der Oldie-Band „Sundown“ vor über 2000 begeisterten Zuschauern auf.Seither trifft sich die Band bei runden Geburtstagen der Bandmitglieder für ein Ständchen und einer kleinen Session. 2012 feierert die Band 40 Jahre. Wann und in welcher Form ist noch offen. Dann heißt es nach langer Zeit wieder „ The JuMed-Band is Skiffle playing here“

       featuring      "Rollo 333"

Bilder der Homepage von Picturetools! (Thomas Barth)

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Thomas Abbe

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.